ENSEMBLE JUNGE MUSIK-Werde Teil einer neuen Musikgeneration!

Start einer neuen Musikgeneration
Ihr möchtet neue musikalische Formen entdecken, begebt euch mit Freude in unbekannte Klangräume und möchtet gemeinsam mit einem großen Ensemble Akzente in der zeitgenössischen Musik setzen? – Dann möchten wir euch herzlich dazu einladen, euch beim Ensemble Junge Musik anzumelden.

Das Ensemble
Das Ensemble Junge Musik wird von Finn Wiersig (*1999) geleitet, der 2017 das derzeitige Ensemble in Residence des Gesellschaftshauses Magdeburg zusammen mit jugendlichen Musikschülerinnen und -schülern gründete.
Selbst gesetztes Ziel des Ensembles ist es, Neue und zeitgenössische Musik gleichberechtigt neben die klassische zu stellen, letztere in neuen Instrumentierungen zu erforschen und so ganz neu erfahrbar zu machen.

Alle interessierten Musiker*innen (Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Flöte, Oboe/Englisch Horn, Klarinette/Bassklarinette, Fagott, Trompete, Horn, Posaune, Tuba, Akkordeon, Gitarre) im Alter von 14 bis 20 Jahren mit Wohnsitz in Sachsen-Anhalt, die Lust haben sich auf neue Klänge einzulassen, diese intensiv mit zu entwickeln und zur Aufführung zu bringen, sind aufgerufen, sich zu bewerben!

Bitte schickt eure Anmeldung für eine Mitwirkung im Ensemble Junge Musik im Zeitraum von November 2019 bis Juni 2020 formlos per E-Mail bis zum 31. März 2019
an folgende Adresse: gesellschaftshaus@gh.magdeburg.de

 

SAVE THE DATE

Wer das Ensemble Junge Musik und seine Arbeit kennenlernen möchte, kann passiv und kostenlos am Ensembleworkshop mit dem ensemble mosaik aus Berlin
teilnehmen.
Der Workshop findet am 2. Februar 2019 von 14:00-18:00 Uhr  im Gesellschaftshaus Magdeburg statt.

Die Teilnahme ist kostenfrei!
Anmeldung bitte an: gesellschaftshaus@gh.magdeburg.de

Dozentenkonzert
Das ensemble mosaik ist einen Tag später  gemeinsam mit dem Jungen Ensemble Musik im Konzert zu erleben.

Konzerttermin: Sonntag, 3. Februar l 17:00 Uhr
Ort: Gesellschaftshaus Magdeburg l Gartensaal

 

Programm

Hector Parra  Early Life (2011) für Oboe, Streichtrio und Klavier
Clara Iannotta  The people here go mad. They blame the wind (2013/14) für Bassklarinette, Cello, Klavier und Spieluhren
Enno Poppe  Trauben (2004) für Klaviertrio
Ehsan Khatibi  stitching II (2017) für Flöte, Klarinette, Violine, Cello, Klavier und Zuspiel

– Umbaupause –

Reiko Füting  kommen – gehen (2018) Komposition 2 für Ensemble
(Aufführung zusammen mit dem Ensemble Junge Musik)

 

Ein Gemeinschaftsprojekt des Gesellschaftshauses Magdeburg und des Musikalischen
Kompetenzzentrums Sachsen-Anhalt.

Detaillierte Informationen zur Anmeldung beim Ensemble Musik und Termine finden Sie im zum Download bereitgestellten Flyer.

 

Fotoimpressionen//Workshoptag & Workshopkonzert mit ensemble mosaik